Crailsheim – Verkaufsoffener Sonntag April 2016

Das Wetter spielt mit, also hat die Gruppe der Crailsheimer Funktionsmodellbauer Lust zum Spielen und plant einen Parcours am verkaufsoffenen Sonntag Anfang April 2016 in der Innenstadt aufzubauen.

DJI_0040

Unser guter Bernd mit Sohn Lukas organisiert Erde, deren Transport auf dem Hänger und Absperrungen.

C1

Ottmar bringt eine Ladung Strassenmatten mit und alle packen mit an, um einen Parcours mitten in Crailsheim aufzubauen:

C2

Die ersten Modelle werden plaziert, damit die Erde anschließend verladen werden kann.

C3

Schon geht es los, die ersten Baumaschienen beginnen mit der Arbeit.

DJI_0028

Sobald auf der Baustelle gearbeitet wird, bleiben die Zuschauer interessiert stehen.

DJI_0030

Die Ausmaße des Arbeitsbereichs lassen sich hier gut erkennen.

DJI_0032

Die Crailsheimer sind zahlreich am verkaufsoffenen Sonntag in die Innestadt geströmt und interessierte Besucher.

C4

Viele Besucher sind überrascht, dass es eine Funktionsmodellbaugruppe in Crailsheim gibt. Andere sind sehr fasziniert und stellen Fragen zu den Modellen, oder interessieren sich für die Technik und staunen über die kleinen Maschinen mit richtiger Hydraulik.

DJI_0037

Die Erde wird verladen und anschließend über die angelegten Strassen zum Entladeplatz auf dem Hänger verbracht.

C5

Reger Betrieb der LKWs, alle wollen abladen!

C6

Rangieren, abladen, Mulde wieder senken, nächste Fuhre.

C7

Mit den Planierraupen wird die entladene Erde verschoben, um wieder Platz für weitere LKW Ladungen zu haben.

C10

Kleine und große Dekorationsmaterialien geben dem Parcours Lebendigkeit. Es sind viele liebevolle Details zu entdecken.

C16

Der Baustoffzug bringt alle Baumaterialien. Mit seinem Ladekran kann er sich selbstständig be- und entladen.

C18

Am Ende des Tages wurde alles wieder zusammengepackt und innerhalb einer Stunde war, als wäre nichts gewesen. Uns und den Besuchern aus Crailsheim bleiben viele nette Erinnerungen an diesen Sonntag.
Sehr gerne werden wir dies bei einer weiteren Gelegenheit wiederholen.

Auch dem Hohenloher Tagblatt ist unser Parcours aufgefallen:
Klicken für Link
Noch ein Link

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.